Breath of the Wild Erweiterungspass



Four Swords Adventures - Eiszeit in Hyrule
Abschnitt 3: Turm der Winde
Nachdem Du den Tempel betreten hast, musst Du zuerst die blauen Schleime besiegen, die hier Du Unwesen treiben. Nun erscheinen viele Force-Kristalle und die Leiter nach oben erscheint. Geh diese hinauf.

Hier sind gleich 3 Türen erreichbar. Geh zuerst durch die Rechte. Schieb den ganz linken Stein nach unten und Du wirst eine Schleuder finden, die Du gleich brauchen wirst. Verlass den Raum wieder und geh nun durch die obere Tür in der Mitte. Hier befindet sich ein 4er-Schalter, durch dessen Betreten einige Stalfos auftauchen. Besieg sie und Du erhältst als Belohnung einen 100er-Kristall. Geh nun nach links und zerschlag die Krüge oben. Unter dem Linken wird sich ein Schalter befinden. Betritt ihn und ein Loch wird sich öffnen. Lass Dich durch dieses fallen und Du landest neben einer Kiste, aus der Du den Schlüssel nehmen musst. Schieb nun den oberen, linken Stein nach oben und verlass den Raum durch die Tür oben. Geh nun wieder durch die Tür in der oberen Mitte und geh dieses Mal nach rechts. Geh die Treppen nach oben und öffne die Tür unten. Geh hindurch und stell Dir auf die Plattform. Sie wird nach rechts fahren. Nun müssen alle Schalter mit der Schleuder aktiviert werden. Rechts wird eine Treppe erscheinen. Geh durch die Tür, die sich über der Treppe befindet und kletter die eben erschienen Leitern hoch. Geh hier durch die einzig erreichbare Tür. Folg dem Weg und Du gelangst in einen Raum mit 4 farbigen Blöcken. Verschieb diese, und eine farbige Plattform erscheint. Lass den Link, der die gleiche Farbe wie die Plattform hat, einen anderen Link aufheben und betritt nun die Plattform. Nun muss der getragene Link auf den Schalter geworfen werden, der sich unterhalb der Plattformbahn befindet. Es erscheint eine Brücke. Überquer sie, um an dessen Ende 2 Sockel mit je einer Feder zu finden. Sammle sie ein. Verlass den Raum wieder und geh wieder die Leiter nach unten. Spring nun über die Lücken und geh durch die Tür. Spring über die Abgründe und öffne die Kiste, um einen 100er-Kristall zu finden. Verlass den Raum wieder und geh dieses Mal die linke Leiter nach oben. Hier findet Du den Feuerstab. Geh mit ihm wieder nach unten und steig wieder die rechten Treppen nach oben.

Geh wieder durch die Tür, folg dem Gang und geh dieses Mal die Treppe nach oben. Geh hier durch die Tür und schmelz mit dem Feuerstab alle Eisblöcke weg und geh zuerst durch die linke Tür. Hier findest Du eine Truhe mit einem Herzcontainer. Verlass den Raum wieder und geh diesmal durch die mittlere Tür. Hier passierst Du erst die Tür unten. Tritt zu viert auf den Schalter und 4 Force-Ritter erscheinen. Besieg sie und sammle die Kristalle ein, die sie hinterlassen. Geh nun zurück und steig die Treppen hinauf. Geh durch die Tür und lauf gleich zur Tür rechts von Deiner. Geh hier nach unten, um eine dritte Feder zu finden. Spring nun über die Säulen, die sich rechts und links von den Türen befinden und geh durch die Türen dahinter (Links ohne Feder müssen wieder getragen werden). Hinter der linken Tür findest Du eine weitere Feder, sowie 4 Schalter unter den Krügen. Betritt sie und eine Leiter erscheint. Hinter der rechten Tür findet Du eine weitere Feder und ein Kraft-Armband. Steig die Leitern hinauf, die Du eben hast erscheinen lassen und geh nach rechts. Hier liegen einige 20er-Kristalle und eine Truhe, in der es einen Herzcontainer zu finden gibt. Geh nun nach links und steigt die Leiter hinauf.

Hier warten einige Thwomps, von denen jedoch nur der Linke zuerst gefährlich sein kann. Geh nach rechts und spring auf die Vorsprünge. An der brüchigen Stelle hilft der Fangsprung (springen und B) weiter. Unten hinter der Tür müssen zuerst die Steine rechts und links nach unten und danach der in der Mitte nach links geschoben werden. Hier befinden sich einige Krüge. Unter einem von ihnen findest Du eine Force-Fee. Geh weiter nach links und Du findest eine Truhe mit einem blauen Kraft-Armband. Rechts gibt es einen weiteren Herzcontainer zu finden. Verlass den Raum wieder und geh nach oben. Hier befinden sich auf den kleinen Plattformen rechts und links von den Thwomps 4 Schalter, die gleichzeitig betreten werden müssen. Es erscheint ein Schlüssel. Sammle ihn ein und geh durch die Tür unter Dir. Hier kannst Du mit dem Schlüssel eine Tür öffnen, hinter der sich ein weiterer 4er-Schalter befindet. Betritt ihn und es erscheinen einige Stalfos, die Du besiegen musst. Geh danach weiter nach links und schlag auf alle 4 Schalter gleichzeitig. Nimm dazu die Kampfposition ein und benutzt öfters die Wirbelattacke. Eine Leiter erscheint. Verlass den Raum und spring auf den linken Thwomp, um sie erreichen zu können. Steig sie hinauf.

Hier sind einige Eiszapfen. Bahn Dir den Weg durch den Raum zur Tür. Geh hindurch und folgt dem Weg. Du gelangst zu einem 4er-Schalter, durch dessen Drücken weitere Force-Ritter erscheinen. Besieg sie und die Tür rechts öffnet sich. Geh hindurch und sammle die Feuerstäbe ein. Geh zurück und bahn Dich vor zu dem großen Schneeball, der wie ein Frosch aussieht. Schmelz ihn mit dem Feuerstab weg und geh die Leiter dahinter nach oben.

Schmelz die Eisblöcke weg und geh durch die Tür. Stell Dich auf alle 4 Schalter und die Türen rechts und links öffnen sich. Rechts findet Du eine Truhe mit einem 100er-Kristall, links Federn, die Du alle brauchst. Bahn Dir damit den Weg an den Bombenmäusen vorbei und geh durch die Tür am Ende der Leiter rechts. Hier musst Du über die Abgründe springen und auf alle 4 Schalter gleichzeitig schlagen, damit eine Tür im oberen Bereich des Raumes erscheint. Verlass den Raum wieder und begib Dich zu jener Tür. Innen befinden sich 6 Schalter. Schlag auf die rechten 4, damit sich die Tür rechts öffnet. Schlägst Du auf die linken 4, erscheinen viele Stalfos. Hinter der Tür befinden sich dann ein Herzcontainer und ein 100er-Kristall. Verlass den Miniraum wieder und geh durch die Tür oben rechts. Steig hier die Leiter zum nächsten Raum nach oben.

In diesen Raum musst Du kämpfen. Besieg zuerst die Eis-Augen. Nun erscheinen viele blaue Schleime. Besieg alle und Du kannst weiter nach oben (spätestens hier solltest Du die 2000er-Marke geschafft haben).

Dieser Raum hat 4 Türen, von denen die Mittlere von Eisblöcken umgeben ist. Geh durch die Tür unten rechts und Du findest Feuerstäbe. Sammle sie ein und schmelz mit ihnen die Eisblöcke um die Tür in der Mitte weg. Innen sind wieder 4 Schalter, die gleichzeitig betätigt werden müssen. Nun erscheint die Treppe in den nächsten Raum nach oben. Die anderen Räume beinhalten nur Krüge, mit deren Hilfe Du Deine Herzen auffüllen solltest. Geh nun weiter nach oben.

Hier beginnt nun der Bosskampf. Für diesen Gegner brauchst du die Feder (am besten hat jeder Link eine). Federn gibt es in dem Raum unten rechts, hinter den Eisblöcken. Geh mithilfe der Federn durch den Raum oben rechts und zerschlag die Krüge. Nun siehst Du 4 Schalter, die gleichzeitig betreten werden müssen. Nun erscheint in der Mitte eine Plattform. Geh auf diese und spring nach links. Geh hier durch die obere Tür (hinter der unteren gibt es nur Krüge, um ggf. die Lebensenergie aufzufrischen). Hier findest Du ein rotes Etwas; den Muskel, der den Gegner an der Decke hält. Schlag einige Male drauf und der Gegner löst sich von der Decke. Geh erst einmal weiter nach rechts, um eine Kiste mit einem 200er-Forcekristall zu finden. Nun verlass den Raum wieder und besieg erst einmal alle verbleibenden Mini-Gegner. Nun kannst Du Dich dem Endgegner selbst widmen. Schlag ihm aufs Auge. Nach einigen Treffern wird er nach unten fallen. Schlag weiterhin auf ihn ein und benutzt einige Fangsprung-Attacken (sind besonders wirksam). Nachdem er besiegt ist, lässt er viele Kristalle fallen. Geh nun weiter nach oben.

Hier siehst Du Licht, in das Du treten musst. Nun bist Du beim Siegel, das Zelda gefangen hält. Brich es und es beginnt eine Konversation mit Zelda, die Dir sagt, dass Du in die Himmelsgefilde gehen sollst. Nun ist auch Zelda befreit. Geh die Treppen nach oben und tritt ins Licht, um Dir in den letzten Level des Spiels aufzumachen.

Weiter zu den Himmelsgefilden
Zurück zum Eis-Tempel

Zurück zur Übersicht


Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen