Breath of the Wild



Four Swords Adventures - Die Spur des Windes
Abschnitt 2: Höhle der Verdammnis
Geh hinein und folg dem Weg nach rechts oben, dort findest Du eine Lampe, die sofort die Höhle erhellt. Zünde die zwei Sockel mit der Lampe an und geh durch die Tür. Ignorier am besten den Schattenlink und zünde alle Sockel an, dadurch bekommst Du Force-Kristalle. Links schieb den rechten hinteren Stein nach vorne, damit Du weiter gehen kannst. Geh weiter nach rechts und Du siehst einen Feuerkreis. Schieb den rechten Stein nach unten und dann den links neben Dich nach links. Den Feuerkreis löschst Du, indem Du alle 4 Steine in die Ecken schiebst. Nun hast Du den Schlüssel und kannst die Schlüsseltür rechts öffnen. Den ersten beweglichen Stein, den Du sieht, kannst Du in Box-Formation nach rechts schieben.

Zerstör die Krüge und schieb nun den nächsten Stein wieder nach rechts. Geh nach oben, dann nach rechts und schon siehst Du den nächsten Stein, diesen schiebst Du nach unten. In waagrechter Formation kannst Du den großen Stein nach unten schieben. Zerstör die Krüge rechts, die Dich daran hindern den nächsten Block weiter zu schieben. Öffne die Schatztruhe in der ein weiterer Schlüssel ist und öffne die Schlüsseltür rechts. Schieb mit dem grünen Link den grünen Stein nach rechts und den nächsten grünen auch. Wähl nun den violetten und schieb diesen Stein nach unten, Du bekommst in dieser Schatztruhe 100 Force-Kristalle. Drück den nächsten violetten nach unten und geh nach oben zur Kiste, in dieser befinden sich 200 Kristalle. Weiter unten siehst Du eine Aneinanderreihung von farbigen Blöcken, die in folgender Reihenfolge so geschoben werden müssen:

1) Rot nach links
2) Blau nach unten
3) Violett nach rechts
4) Grün nach unten

Zünde die zwei Fackeln an und geh durch die Tür. Dieser Raum ist ein bisschen schwieriger. Trittst Du auf eine bestimmte Stelle, fällst Du sofort ins Untergeschoss. Fällst Du hier hin, siehst Du links komische Felder. Wenn Du auf diese trittst, wirst Du sofort zurückteleportiert. Halte Dich am besten in der Mitte des Raumes, aber ein Fall ist nicht auszuschließen. Zünde alle Fackeln an und besieg alle Gegner und es öffnen sich 2 Wege. Wähl zunächst den Rechten. Hier befinden sich sehr viele Krüge, und unter einem ist ein Schlüssel verborgen. Zerstör die Krüge in der Mitte ganz rechts (also an der östlichen Wand) und Du bekommst einen Schlüssel. Geh nun in den Raum oben und öffne die Tür, aber bevor Du durch sie hindurch gehst, hol Dich die Pfeile. Dort, wo die zwei nicht angezündeten Fackeln sind, beweg irgendeinen Link einzeln und heb einen anderen Link.

Schmeiß diesen auf die andere Seite, wo sich auch die Pfeile befinden. Öffne die Truhe und nimm die Pfeile an Dich, jetzt kannst Du in den nächsten Raum gehen. Schieß mit den Pfeilen durch die brennenden Fackeln, somit werden die weiteren angezündet. Wenn Du alle angezündet hast, taucht ein Schwarm Fledermäuse auf. Halte den A-Knopf gedrückt und warte, bis der Pfeil leuchtet. So sind die Fledermäuse schnell Geschichte. Bevor Du aber alle Fledermäuse erledigst, aktivier den Schalter, der sich hinten im Raum befindet, sonst fallen alle Kristalle, die nun auftauchen, ins Loch. Im nächsten Raum geh die Treppen hinunter und Du siehst einen Zauberer. Das, was Du jetzt machen musst, ist ganz leicht: Du musst die richtige zwischen zwei Türen wählen, sonst landest Du am Anfang. Der Weg lautet: Rechts, links, rechts. Sobald Du die Höhle verlässt, stell Dich in waagrechter Position auf und zieh am rechten Schalter. Nun musst Du Schatten-Link besiegen. Greif diesen an und sobald er die Farbe wechselt, greif mit dem Link an, der die gleiche Farbe hat wie Schatten-Link. Geh durch die Tür und zerschlag die Barriere. Falls Du zu wenig Kristalle hast, wirst Du zum Anfang des Levels teleportiert.

Weiter zum Schloss Hyrule
Zurück zum Hylia-See

Zurück zur Übersicht


Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen