Breath of the Wild



The Minish Cap - Das Tal der Königsfamilie
Geh nun zum Schloss, Du wirst merken, dass Du nicht reinkommst.

"Auf Befehl des Königs darf ich hier niemanden durchlassen! Also, geh nach Hause!"


Unten links, wo sonst immer eine Wache stand, ist der Durchgang nun frei. Folg dem Weg durch die Hecken, aber pass auf, dass die Wachen Dich nicht sehen. Wenn Du durch bist, musst Du oben die Büsche weghauen, um einen Geheimgang darunter zu finden; durch diesen gelangst Du in das Schloss. Lauf zur Heiligen Stätte und steck dort das Schwer in den Sockel. Nun kannst Du Dich dreiteilen. Verlass das Schloss und auch den Innenhof. Lauf draußen nach links, dort betrittst Du die Höhle. Verdreifach Dich nun und schieb den großen Stein zur Seite. Kletter nun die Treppe hoch und lauft nach oben, Du kommst nun zum Tal der Königsfamilie.

Unten kannst Du zwischen den Pflöcken ein Loch in die Wand sprengen, dahinter findest Du einen Brunnen. Die Fee stellt Dir nun ein paar Fragen, antwortet so: Nein, Nein, Ja, Nein, Nein. Nun bekommst Du den Großen Pfeilköcher. Geh nun nach oben, mit der Lampe kannst Du hier besser sehen. Hier musst Du nun den Anweisungen auf den Schildern folgen, wenn dort z.B. rechts steht, geht nach rechts (geh so: oben, links, links, oben, rechts, oben). Wenn Du durch bist, geh nach oben rechts zu dem Haus und rede mit Boris, er gibt Dir den Friedhofsschlüssel.

"Was? Der Geist eines Königs rief dich? Das muss der König von Hyrule aus der fernen Vergangenheit gewesen sein. Ich bin ihm auch schon im Traum begegnet."


Verlass das Haus und Du bist den Schlüssel wieder los, denn Pickra schnappt ihn sich. Sie sitzt nun mit dem Schlüssel auf dem Baum unten links.

Remple den Baum mit den Pegasusstiefeln an und Du bekommst den Schlüssel zurück. Geh aber nicht zu nah ran, sonst fliegt Pickra auf einen anderen Baum und du musst sie erneut suchen. Geh nun zu Boris beim Friedhofstor und rede mit ihm, er öffnet Dir nun das Tor. Geh nun erst einmal nach oben links und schieb dort den Grabstein nach oben. Du findest eine Höhle mit einem Herzteil. Verdreifach Dich und verschieb den großen Stein, um an das Herzteil zu gelangen. Verlass die Höhle und geh nach unten rechts. Hau die Steine weg und Du findest darunter Verdopplungsfelder. Schieb nun erst den mittleren Grabstein nach beiseite, verdreifach Dich dann und geh links um die Grabsteine herum zu den 3 Schaltern oben. Nun öffnet sich oben eine Höhle. Betritt jetzt das Grab der Königsfamilie.

"Es ist zwar das Grab des Königs von Hyrule, aber unheimlich ist es trotzdem."


Zünde die beiden Gibdos an. Sie werden zu Stalfos und verlieren dabei ihre Gegenstände, die du nun einsammeln kannst. Darunter ist auch ein kleiner Schlüssel. Geh nach oben und schleuder Dich mit dem linken Pilz nach oben. Geh hier durch die mittlere Schlüsseltür, die anderen sind Fallen. Geh nach rechts und verdreifach Dich. Oben musst Du Dich nun auf die Schalter stellen, dann bekommst Du einen Schlüssel. Achte darauf, dass die Klingenfalle Dich oder Deine Doppelgänger nicht erwischt. Dasselbe machst Du links, dann kannst Du die beiden Schlüsselblöcke in der Mitte des Raumes öffnen.

Lauf weiter in den großen Raum, wo Du nun die Fackeln entzündest. Besieg nun die Gibdos, damit sich die Tür oben öffnet. Achte auf die Energiebälle aus den Fackeln. Geh nach oben und dort zur großen Steintafel. Gustaf erscheint, der König aus der Vergangenheit.

"Zeldas Schicksal... Ja... Das Schicksal von ganz Hyrule liegt in deinen Händen, Kind..."


Er gibt Dir ein Fragment, mit dem Du den Zugang zur Quelle öffnen kannst. Flieg zuerst in die Stadt. Verlass die Stadt nach Norden hin und lauf nach oben rechts, wo Du zur Quelle kommst. Verein oben an der Tür das Fragment und die Tür öffnet sich. Betritt nun die Höhle.


Weiter zu den Sela Wasserfällen und Über den Wolken
Zurück zum Tempel des Tropfens

Hauptmenü


zierleiste_tmc.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen