Breath of the Wild Erweiterungspass



The Wind Waker - Der Auftakt
Präludien (G2)
Nach der Introsequenz kletterst Du die Leiter und herunter und begibst Dich in das Haus Deiner Großmutter, welches sich an der gegenüberliegenden Seite des Strandes befindet. Hier erhältst Du Deine Kleidung.


Es gibt eine Insel auf der es Brauch ist, einem Jungen ein grünes Gewand zu über- reichen, so er ein bestimmtes Alter erreicht.

Nun geht es zurück zur Aussichtsplattform, wo Aril Dir das Fernrohr überlässt. Schau damit in Richtung Deines Hauses und Du siehst einen Postboten. Zoom auf ihn und schaut dann - noch immer durchs Fernrohr - nach oben, um eine Sequenz einzuleiten, in der sich ein seltsames Schiff der Insel nähert und der geheimnisvolle Vogel seine Beute verliert.

Nun gilt es, in den Feen-Wald von Präludien oberhalb der Wohnhäuser zu gelangen. Hierfür ist ein Schwert nötig, welches Du im Haus der Orco-Brüder bekommst. Begieb Dich in das Haus mit dem alten Mann auf dem Balkon und sprich im Erdgeschoss Vadder Orca an. Nach einem kurzen Training der Grundkampftechniken gibt er Dir das Schwert.

Nun könnst Du entweder im ersten Stock noch einige Ratschläge lesen oder Dich gleich über die Hängebrücke im oberen Teil der Insel zum Wald begeben, da es Dir dank dem Schwert ab jetzt möglich ist, kleine Bäume zu zerstören. Sammle sämtliche Rubine ein, die Du auf Deinem Weg durch das Abschneiden von Bäumen bzw. Gras findest und begieb Dich dann in den Feen-Wald.

Im Wald selbst gilt es, alle Gegner auf dem Weg zu erledigen und bis zum höchsten Punkt zu gelangen. Falls Du Dich an einer Anhöhe nicht hochziehen kannst, spring von einem Baumstumpf aus. Den großen Felsen kannst Du noch nicht beseitigen, lass ihn also außer Acht. Am Ende angelangt, besiegst Du nach einer kurzen Sequenz die beiden Gegner, um Tetra zu treffen, die sich allerdings nicht besonders für Link interessiert, durch die nun folgenden Ereignisse allerdings eines Besseren belehrt wird. Außerdem lernst Du in dieser Sequenz Larciel, den Orni-Postboten, kennen.
Nachdem Du Link wieder kontrollieren kannst, musst Du Dich um die weitere Ausrüstung kümmern. Geh in das Haus Deiner Großmutter und kletterst die Leiter hoch: Der Schild an der Wand ist verschwunden. Spring wieder herunter und geht auf Deine Oma zu. Sie gibt Dir den Schild, und Du kannst nun mit Tetra sprechen, um Präludien zu verlassen. Allerdings ist es empfehlenswert, zuerst noch einige Vorbereitungen zu treffen. Zunächst gehst Du mit Deinem bisher gesammelten Rubinvorrat zu Terris Shop am Pier und kaufst dort die Futtertasche sowie ein oder zwei Portionen Universalfutter.

Danach bringst Du alle herumlaufenden Schweine auf Präludien in ihr Gehege zurück - beim Haus nahe der Aussichtsplattform. Du musst Dich den Tieren vorsichtig, d.h. schleichend oder kriechend näheren, um sie nicht zu erschrecken. Das erste Schwein ist am östlichen Strand, wo der Mann auf der Lauer liegt. Das zweite Tier trifft man auf dem Weg zurück zum Gehege und Nummer Drei befindet sich dort, wo der Mann den Rasen mäht. Ist all dies erledigt, kannst Du von Deinen Lieben Abschied nehmen und mit den Piraten gen Norden segeln.

Piratenschiff
Hier begibst Du Dich zunächst ins Innere, um dort auf Niko zu treffen. Er fordert Dich auf, die Prüfung der Piraten für die Beutetasche zu absolvieren. Positionier Dich so, dass sich die nächste Plattform direkt gegenüber von Dir befindet, spring ans Seil und dann nach vorne ab. Nach jedem erfolgreichen Sprung kannst Du die Kamera mit R wieder neu ausrichten - dies funktioniert auch, während Du an den Seilen hängst.
Nach der Prüfung gibt es die Beutetasche als neues Item. Geh nun wieder an Deck und kletter zu Tetra auf den Mast, um die nächste Sequenz einzuleiten. Nun geht es in der Verwunschenen Bastion weiter.


Weiter zur Verwunschenen Bastion
Zurück zum Vorwort

Hauptmenü



Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen