Breath of the Wild Erweiterungspass



The Minish Cap - Die Höhle der Flammen
Gehe zuerst nach rechts und besiege die Bob-ombs, sprenge dann in die obere Wand ein Loch und gehe hindurch. Auch hier solltest Du die Gegner besiegen; dies geht am besten, wenn Du sie zuerst mit dem Schild berührst, um sie auf den Rücken zu legen und sie dann, verwundbar wie sie nun sind, mit dem Schwert zerstörst.

Gegen den Stachelpanzer nützt das Schwert nichts. Du musst ihn umdrehen!

Nimm Dir nun den Kompass als Belohnung aus der Truhe und gehe nach links. Gehe dann die Treppe hinunter und folge dem Weg nach rechts, bis Du die Lore rechts oben siehst. Springe hinein und fahre bis zum Ende durch, dann gehe nach links und sprenge ein weiteres Loch in die Wand. Wenn Du nun alle Eisenmasken besiegst (idealerweise mit dem Magischen Krug), erscheint ein Portal, mit dem Du Dich verkleinern kannst. Gehe verkleinert durch das Loch oben rechts und wandere dann weiter nach rechts, bis Du den Raum mit dem Herzteil erreichst. Dieses kannst Du allerdings erst später nehmen. Ignoriere es also zunächst und gehe nach unten und an der Lore vorbei weiter nach unten. Hier kannst Du links nach unten springen und Dich wieder vergrößern. Nimm oben die Karte aus der Truhe und gehe dann unten über die Steine nach links. Aber Vorsicht: Nach einiger Zeit zerbrechen die Steine, Du solltest Dich also nicht allzu lange darauf aufhalten.

Nimm das Glücksfragment aus der Truhe und betätige den Schalter unten. Nun ab durch die untere Tür und auf den fahrenden Stein, der Dich nach links bringt. Hier musst Du Rollasseln mit dem Schwert schlagen, damit sie sich zusammenrollen; Du kannst sie dann in Löcher schubsen und gelangst so problemlos an die Truhe, in der sich 50 Rubine befinden. Dieselbe Taktik brauchst Du auch weiter oben, um weiter zu kommen. Springe oben in den Wirbelsturm und fliege damit bis zum zweiten Wirbelwind, der Dir zu neuer Höhe verhilft. Schwebe dann nach oben rechts, wo Du den Schalter drücken musst, um die Tür zu öffnen. Schiebe hier den Stein nach oben und die Säule mit der Truhe nach links in das Loch, um die Truhe erreichen zu können. Darin findest Du einen kleinen Schlüssel. Gehe durch die obere Tür und fahre mit der Lore rechts zurück. Öffne dann die Schlüsseltür links und betritt den nächsten Raum. Hier musst Du den Schalter umlegen. Fahre nun wieder mit der Lore. Gehe am Ende nach links und dann nach oben, wo Du nach rechts über die Schienen läufst. Jetzt kannst Du ein Loch in die untere Wand sprengen und Dir endlich das Herzteil nehmen. Gehe dann nach oben durch die Tür.

Springe den Abgrund hinunter und besiege den Dornenschleim mit Hilfe von Bomben, um den Wirbelstab zu erhalten, mit dem Du Dinge umdrehen und Energie in Löchern sammeln kannst. Gehe nach links, stelle Dich auf die erste Plattform und drehe die zweite mit Hilfe des Wirbelstabs um, sodass Du auf ihr weiter gehen kannst. Im nächsten Raum musst Du mit dem Wirbelstab auf das Loch zielen; wenn Du Dich nun in dieses Loch begibst, kannst Du nach oben springen. Stelle Dich auf den Schalter und gehe nach unten, wo Du die Lore mit dem Wirbelstab umdrehst. Springe hinein und fahre bis zum Ende durch, dann schiebst Du die Truhe in das Loch und nimmst Dir daraus einen weiteren kleinen Schlüssel. Fahre dann zurück, gehe dort nach oben und schließlich durch die Schlüsseltür. Verkleinere Dich und gehe links durch das kleine Loch, dann vergrößerst Du Dich wieder, drehst die Lore um und fährst nach rechts. Verstelle hier den Hebel und fahre weiter. Im nächsten Raum brauchst Du erneut die bewährte Rollassel-in-Loch-Taktik, um die Säule mit dem Schalter in das Loch oben links befördern zu können. Betätige den Schalter und die Barriere verschwindet. Nun kannst Du oben weiter gehen, wo Du zu einer weiteren Truhe hinunter springen kannst; Du findest ein Glücksfragment darin. Verschiebe den oberen Stein nach rechts und katapultiere Dich mittels Wirbelstab nach oben zu der Truhe, in der Du noch ein Glücksfragment finden kannst. Gehe nach rechts und drehe die fahrende Plattform um, sodass Du darauf stehen kannst. Fahre zuerst nach oben und aktiviere den Teleporter, dann fährst Du nach unten und drehst unterwegs die andern Plattformen um, um weiter zu kommen. Gehe nach oben, drehe wieder einmal die Plattform um, fahre nach rechts und stell Dich zu den Krügen auf die kleine Insel. Warte dort auf die nächste Plattform und fahre weiter nach rechts oben. Gehe nach oben, klettere die Treppe hoch und spring dann oben nach rechts. Laufe nach rechts, um die Truhe mit einem weiteren Glücksfragment zu erreichen.

Gehe zurück nach links, sammle Energie in dem Loch und springe nach oben. Springe dann links hinunter und katapultiere Dich in den Wirbelwind. Schwebe nach oben und laufe nach rechts, wo Du mit dem nächsten Wirbelwind nach unten links schweben kannst. Folge nun dem Weg und schwebe mit dem Wirbelwind nach unten zum nächsten Wirbelwind. Schwebe nach unten zu der Truhe, um 100 Rubine zu kassieren. Dann kannst Du nach links zu der Insel schweben und Dich mit dem Loch nach oben katapultieren. Springe in den Wirbelwind und schwebe nach links zum nächsten. Jetzt geht es weiter nach links zu der Insel, wo Du noch ein Glücksfragment finden kannst. Schwebe nun nach oben rechts zu der Truhe mit dem Großen Schlüssel. Springe nach oben hin von der Anhöhe mit der Truhe hinunter und lasse Dich von der linken Plattform zur Schlüsseltür oben fahren. Öffne sie und betritt den Raum dahinter. Nach all dem Fliegen kannst Du Dich nun getrost nach unten in den Abgrund stürzen, um zum Endgegner dieses Tempels zu gelangen.

Glirock

Triff mit dem Wirbelstab den Panzer des Gegners; ist das geschafft, lässt er im wahrsten Sinne des Wortes den Kopf hängen und Du kannst über den langen Hals gehen und den Panzer betreten. Dann gilt: Mehr ist mehr. Schlage auf ihn ein, so oft Du kannst. Achte aber darauf, dass Du nicht zu lange stehen bleibst, denn ewig lässt er sich das nicht gefallen. Ab der zweiten Runde wird er Feuer spucken und Steine werfen; hier ist Ausweichen gefragt. Nach einigen Runden ist auch dieser Gegner besiegt und Deine Belohnung winkt: Das Flammen-Element sowie ein Herzcontainer.

Das Flammen-Element enthält die Kraft, Licht und Wärme zu spenden.

Gehe nun zurück zu Melta in die Mine, um das Weiße Schwert in Empfang zu nehmen.


Weiter zur Heiligen Stätte
Zurück zum Gongol-Berg

Hauptmenü


zierleiste_tmc.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen