Breath of the Wild Erweiterungspass



The Minish Cap - Der Wald-Schrein
Hi-Hier ist also der Wald-Schrein... Hi-Hier sollen Mo-Monster leben...

Schiebe oben die mittlere Statue nach links und gehe durch die Tür. Drücke hier alle Schalter, um die Fackeln zu entzünden. Es erscheint eine Truhe mit einem kleinen Schlüssel, mit dem Du die Tür oben öffnen kannst. Ziehe nun den Hebel heraus, um eine Brücke zu erschaffen. Zieh dann an dem Pilz, mit dem Du Dich nach links katapultieren kannst. Benutz oben die Tür und drück rechts oben den Schalter. Dadurch verbrennen die Lianen, die das Fass auf der rechten Seite halten. Laufe durch das Fass nach links oben und schiebe die Statue auf den ersten Schalter. Stell Dich dann selbst auf den unteren Schalter. Die Lianen verbrennen und das Fass liegt frei. Betritt das Fass und lauf nach links unten, so lange, bis Du durch das Loch nach draußen trittst. Geh nun links durch die Tür. Zieh an dem Pilz und zwar nur so lange, bis Du auf der Unterbrechung in der Schleifspur stehst. Geh nach links und schieb den Krug auf den Schalter.

tmc16.png tmc25.png

Wenn wir doch nur etwas hätten, was wir auf den Schalter stellen können...

Nun laufe nach unten, wo Du beide Statuen auf die Schalter stellst. Du musst eine der Statuen erst über den Schalter drüber in die Mitte schieben, sonst kommst Du nicht an die Kiste ran. Nimm Dir den Schlüssel aus der Truhe und gehe zurück in den Raum mit dem Pilz. Katapultiere Dich nun nach ganz oben, wo Du in der Truhe die Karte findest. Betritt erneut das Fass und nimm diesmal den Ausgang oben rechts. Gehe rechts durch die Schlüsseltür und ziehe hier an dem Pilz, aber nur bis zum Ende der Schleifspur. Drücke dann links auf den Schalter und katapultiere Dich per Pilz nach unten. Geh nach rechts und ziehe die rechte Statue hinter den Schalter. Die linke Statue schiebst Du von der anderen Seite auf den Schalter und gehst dann durch die Tür nach oben. Besiege alle Gegner, um einen Schlüssel zu erhalten und die Türen zu öffnen. Gehe links die Treppe hoch und spring oben nach rechts runter. Dann gehst du nach links in den nächsten Raum und stellst Dich auf den Schalter. Die Tür unten geht auf, aber gehe erst einmal links durch die Schlüsseltür. Hier ist nun der Zwischengegner Imos.

tmc29.png tmc37.png

Solange die Schlange blau gefärbt ist, solltest Du sie von vorne mit Deinem Schwert angreifen, woraufhin sie stehen bleibt. Nutze diesen Umstand, um auf den Schwanz einzuschlagen. Nach einigen Treffern ist dieser Gegner besiegt und Du kannst Dir Deine Belohnung aus der Truhe nehmen. Es ist der Magische Krug, der Objekte ansaugen und weg pusten kann.
Sauge das untere Spinnennetz weg und hol Dir dann das Herzteil. Weiter geht es rechts durch das Netz, einfach wegsaugen. Im nächsten Raum solltest Du den Staub vom Boden saugen, denn darunter findest Du drei Schalter. Zwei davon lassen Truhen mit jeweils 10 mysteriösen Muscheln erscheinen, der dritte beschert Dir einen Teleport, der zu dem Herzteil oben führt. Du findest den anderen Teil des Teleports im Anfangsbereich, Du kommst automatisch dorthin. Gehe nun nach unten und betritt das Fass. Sauge das Netz in der Mitte weg und spring nach unten. Sauge hier das Blatt an und stell Dich darauf. Du kannst Dich nun mit dem magischen Krug in eine bestimmte Richtung wegstoßen, indem Du in die entgegengesetzte Richtung pustest. Du musst nun nach rechts in den nächsten Abschnitt, wo Du zuerst einen Krug auf den Schalter stellen musst, um die Barriere verschwinden zu lassen. Beachte, dass Du vom Blatt aus nur an Land gehen kannst, wenn Du vorher eine Stelle flachen Wassers (hellblau gekennzeichnet) betrittst.

tmc46.png tmc66.png

Dann geht es auf dem Blatt nach oben weiter. Setze mit dem Blatt ganz links an und schiebe einen Krug auf den Schalter, nimm Dir dann den Schlüssel aus der Truhe. Wenn Du rechts noch die Steine verschiebst, kannst Du Dir den Kompass schnappen. Auf dem Blatt geht es nun zurück, an der Abzweigung nach oben bis hin zur Schlüsseltür. Katapultiere Dich nach oben und sauge den rechten Pilz an, um auf die andere Seite zu gelangen. Das machst Du nun weiter, bis Du bei der Truhe bist, in der sich der große Schlüssel befindet. Stell Dich nun auf den Schalter unten und betritt den Teleport. Hier solltest Du nun den anderen Teleport nutzen, um zum Herzteil zu kommen. Teleportier Dich zurück und saug links das Netz weg. Gehe dann die Treppe hoch und schieb den Stein vor der Truhe weg, in der 20 Rubine schlummern. Geh zurück und saug das rechte Netz weg. Nutze die Treppe und katapultiere Dich erst nach links und dann nach oben zur Bosstür. Öffne sie und Du stehst dem Endgegner gegenüber.

Grünen Riesenschleim

tmc92.png tmc99.png

Benutze den Magischen Krug, um am Fuß des Gegners zu saugen, bis dieser innehält; nach einigen Sekunden des Schwankens wird er den Kopf seitlich auf den Boden schlagen (bevorzugt auf Dich drauf, in Deckung gehen ist also nicht die schlechteste Idee). Dann brauchst Du nur noch mit dem Schwert auf seinen Kopf einzuschlagen, bis er kapituliert. Die Belohnung für Deinen Sieg: Ein Herzcontainer und das Erd-Element
Das Erd-Element enthält die Kraft der Erde, die Quelle allen Seins.
Kehre nun zurück zum Dorfältesten (wir erinnern uns: Das Haus oben links), von dem Du erfährst, dass das nächste Element in den Bergen zu finden sei. Verlasse das Haus anschließend auf der linken Seite. Sobald Du draußen bist, solltest Du, bevor Du dich am Baumstumpf wieder vergrößerst, noch in dem Minish-Haus vorbeischauen, um die Bomben zu erhalten.


Weiter zur Stadt Hyrule
Zurück zum Tyloria-Wald

Hauptmenü


zierleiste_tmc.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen