Breath of the Wild



Master Quest - Marktplatz Hyrule
Karte
Kartenlegende

Der Marktplatz ist ein beschauliches Plätzchen. Du kannst in Ruhe bummeln gehen, mal hier und da ein Schwätzchen halten, einkaufen und Dir die Zeit mit Glückspielen vertreiben. Tag- und Nacht-Leben bieten jeweils ihre eigenen Reize.

Basar
hyliaschild.jpg Schon am Aussehen des starken Mannes im Basar läßt sich erahnen, dass es sich hier um einen Waffenhändler handelt. Zum Glück hast Du gute Beziehungen zum Torwächter in Kokariko. Den feuerfesten Hylia-Schild bekommst Du dadurch zum Schnäppchenpreis von nur 60 Rubinen!

Magie-Laden
Der junge freundliche Verkäufer sieht recht vertrauenserweckend aus. Laß Dich nicht verführen, hier gibt es viele Dinge teuer zu kaufen, die man woanders leicht selbst fangen kann...

Maskenhändler
Sobald der obere Torwächter in Kakariko Dir den Tip gegeben hat, ihm eine Maske mitzubringen, kannst Du die Chance ergreifen, als fliegender Händler durch das Land zu Reisen. Mal laufen die Geschäfte gut, mal wirst Du übers Ohr gehauen. Insgesamt vier Masken musst Du an den Mann bringen: Fuchsmaske, Schädelmaske, Geistermaske, Hasenmaske. Die übrigen vier kannst Du Dir dann frei ausleihen. Drei sind nur zum Spaß, die vierte Maske der Weisheit läßt Dich interessante Gespräche mit den sprechenden Steinen führen.

Wir handeln mit Masken, die allen Leuten Freude bringen... Wärst nicht auch Du gern ein Bote der Freude?

Schießbude
Nur tagsüber geöffnet. Hier kannst Du Deine Technik mit der Feenschleuder verbessern und nebenbei viele Rubine loswerden.

Schatzkistenpoker
Beim Pokern haben schon viele Leute seeeehr viel Geld verloren. Um an das Herzteil in der letzten Kiste zu kommen, kannst Du verschiedenen Strategien anwenden: Entweder Du nutzt hier die Gelegenheit, mal so richtig Deine sauer verdienten Rubine zu verprassen. Oder Du kommst später mit dem Auge der Wahrheit wieder und "schaust dem Spieler in die Karten".

Minen-Bowling
Tag und Nacht zu erreichen, jedoch anfangs geschlossen.

Richard
Das Frauchen von Richard ist fast außer sich vor Freude, wenn Du ihr ihren Liebling zurückbringst. Der kleine Streuner treibt sich sich nämlich gerne nachts herum. Besonders die Düfte hinter dem Marktstand beim Basar haben es ihm angetan.

Hast Du meinen Richard gesehen? Er ist sonst so ein braver Hund, aber heute abend ist er davongelaufen.

Brückenhäuschen
Zwischen Marktplatz und Zugbrücke findest Du ein Haus mit grünem Dach. Geh hinein und Du kannst Dich beim Zerschlagen von Krügen mal so richtig austoben. So nebenbei ist dies auch eine gute Quelle für Rubine.

Weiter zum Schloss
Zurück zur Hylianischen Steppe

Hauptmenü


zierleisteoot.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen