Breath of the Wild



Ocarina of Time - Kakariko
Karte
Kartenlegende

Nach all den Abenteuern findest Du in Kakariko ein erholsames kleines Dorf vor. Eifrige Zimmerleute joggen durch die Gegend und haben immer ein freundliches Wort für Dich. In der Mühle spielt der Müller ein nettes Liedchen. Früher oder später solltest Du mal dort vorbeischauen. Lohnenswert für einen kurzen Abstecher ist auch das Skulltulla-Haus, besonders wenn Du schon mehr als 10 Goldene Skulltullas gesammelt hast. Eine Herausforderung der besonderen Art ist das Hühnerfangen. Kleiner Tipp: Eines versteckt sich in einer Kiste. Zu den zwei anderen hinter dem Zaun kannst Du per "Huhn-Flieger" gelangen. Zur Belohnung bekommst Du bei der allergischen jungen Frau eine Flasche!

skulltulagold.jpg


Von Kakariko aus kannst Du einen Abstecher zum Friedhof machen. Um dem Rat von Impa folgen zu können, muss erst das Tor zum Feuerberg geöffnet werden. Der Wärter ist recht pflichtbewusst und lässt nicht jedes kleine freche Gör hindurch. Kannst Du ihm aber den königlichen Brief zeigen, so macht er sofort Tür und Tor für den "Nachwuchshelden" auf.

"Dies ist Link. Er hat den Auftrag, Hyrule vor dem Untergang zu bewahren."
Prinzessin Zelda

Weiter zum Friedhof
Zurück zur Lon-Lon-Farm

Hauptmenü


zierleisteoot.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen