Breath of the Wild



Link's Awakening - Das Fischmaul
Der Geist
Geht vom Wundertunnel aus nach links. Dort bringt Dir ein Fisch einen Song bei. Wenn Du nach rehts gehst, findest Du in einer anderen Höhle ein Herzteil. Geh aus dem Wasser hinaus und geh die Treppen hinunter. Lauf durch die Höhle und verlass sie. Geh in den Teleporter hinein und warp Dich zum Zoodorf. Dort hängt sich ein lästiger Geist an Dich. Er will unbedingt nochmal sein Haus sehen. Bring ihn zum Haus an der Bucht unten am Strand. Danach will er unbedingt zu seinem Grab. Geh zurück ins Mövendorf und den Weg zum Hexenhäuschen. In der Nähe befindet sich ein einzelner Grabstein. Der Geist schenkt Dir zum Dank eine Zaubermuschel. Wenn Du noch auf den Grabstein zuläufst, bekommst Du ein Foto (nur DX). Jetzt musst Du eigentlich nur zum Fischmaul und links davon tauchen.

Das Fischmaul
Lauf zweimal nach links und besieg im darauffolgenden Raum alle Gegner. Geh nach links und hol Dir den Kompass aus der Truhe. Ignoriert die Maskis und geh die Treppe runter. Hüpf jetzt schnell über die Steine auf die andere Seite. Im nächsten Raum gibt es einen kleinen Schlüssel. Schieb die Blöcke aneinander und ein kleiner Schlüssel fällt von der Decke. Geh zurück zu dem Raum mit der Schlüsseltür. Lauf nach oben und zweimal nach links. Besieg alle Gegner, um den Steinschnabel (fehlendes Stück der Steintafel) zu erhalten. Geh zurück zu dem Raum mit den Maskis und dem Wasser auf dem Boden. Geh zweimal nach oben, um Stalfos gegenüber zu treten. Verpass ihm eine Wirbelklinge und leg dann eine Bombe. Wenn Du es erst einmmal raus hast geht alles wie von selbst. Du benötigst 3 Treffer, um Stalfos in einen anderen Raum flüchten zu lassen. Geh in den nächsten Raum. Da befindet sich eine Truhe, die nur eine Nachricht von Stalfos beinhaltet. Geh nach oben und schieb den Stein nach oben. Geh nach links und gleich wieder zurück. Schieb den Stein nach rechts, geh nach oben und wieder zurück. Schieb den Stein nach unten und geh nach rechts. Betätige vorher die Bodenplatte. Dort triffst Du wieder auf Stalfos. Diesmal benötigst Du nur 2 Treffer. Verlass den Raum wieder und geh in den Raum über der Bodenplatte. Geh nach oben und dann nach links. Besieg alle Gegner. Du musst einen Stein verschieben. Geh dann hoch, um Stalfos ein drittes Mal zu treffen. Auch hier benötigst Du nur 2 Treffer. Im Raum nebendran wartet die Karte. Warp Dich mit Manbos Mambo zurück an den Anfang und geh in den Raum neben dem vielen Gestrüpp und den Steinblöcken, wo Du den ersten kleinen Schlüssel gefunden hast. Jetzt musst Du Stalfos dreimal treffen, damit er seinen Schatz herausrückt: Den Enterhaken! Geh zurück zu dem Raum mit den 4 Klingen und nach oben. Geh nach links und schwing Dich mit dem Enterhaken über den Abgrund. In der Truhe befindet sich ein kleiner Schlüssel. Geh zurück zu Stalfos 1, nach rechts, nach oben, Stein verschieben, nach links und nach oben. Tauch in die Mitte des Wassers und tauch durch den Gang. Hol die Brücke mit dem Enterhaken herüber und nimm den großen Schlüssel an Dich. Geh die Treppe bei dem Raum mit der leeren Truhe hinunter. Durchlauf noch einige Gänge und schwing Dich mit dem Enterhaken zum Endboss.

Schleimaal

Weich dem Schwanz aus, hol die Schlange mit dem Enterhaken heraus und gib ihr mehrmals eins mit dem Schwert auf die Nase. Im dahinterliegenden Raum wartet das Korallenxylophon.

Weiter zum Maskentempel
Zurück zum Wundertunnel

Zurück zur Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen