Breath of the Wild



Phantom Hourglass - Die Kanoneninsel
Bild kann nicht angezeigt werden


Auf der Kanoneninsel angelangt gehst Du die Treppe rechts von Dir nach oben und begegnest zum ersten Mal dem Postboten. Danach begibst Du Dich in das Haus, das Du siehst. Innen wirst Du einen rothaarigen Mann, Fuzo, antreffen.

Meister Ed arbeitet gerade an einer neuen Kanone, deshalb hat er sich in seinen Raum zurückgezogen.

Er meint, dass Du um die Insel herumgehen musst, um zu Meister Ed zu gelangen.Folge nun Fuzo, der Dir das Tor öffnet und schreite hindurch. Folge dem Weg und gehe die Treppe hoch. Hier werden Dir ein paar Bienen begegnen, aber die kannst Du mit einer Wibelattacke leicht abschütteln. Gehe bei der Abzweigung nach rechts und Du findest eine Truhe mit einer Schatzkarte. Gehe zurück zur Abzweigung und nehme nun den Weg nach unten. Du wirst zu einem Höhleneingang gelangen, durch den Du auch gehst.

Besiege die Mäuse und nimm Dir eine Bombenpflanze, die Du vor den beiden auffällig aussehenden Steinen platzierst. Sie wird nach einigen Sekunden hochgehen und Du kannst den neuen Gang betreten. Schnappe Dir eine weitere Bombenpflanze und gehe damit hindurch, dann wirf sie über den Zaun an den Felsen. Nun kannst Du den Block, der Dir den Weg versperrt, verschieben und hinter den Zaun gelangen. Gehe nach oben und ziehe den Stein so weit es geht nach unten. Jetzt schiebe ihn noch ein Feld nach links. Gehe wieder nach oben, ziehe den zweiten Block ein Feld nach rechts und ein Feld nach oben. Besiege die Mäuse und hole Dir eine Bombenpflanze, die Du an dem Felsen oben platzierst. Nun kannst Du die Treppe nach oben gehen (die sprengbare Wand wirst Du erst später wegsprengen können).

Schnappe Dir ein paar Bombenpflanzen und sprenge so die Felsen weg. Nimm den unteren Weg, der frei geworden ist, und gehe nach links. Dort findest Du eine Truhe mit einem roten Rubin. Gehe nun nach rechts und platziere eine Bombenpflanze vor den Felsen. Gehe nach oben, springe von der Kante und besiege erst einmal die roten Schleime. Entferne nun die 4 Steine und gehe nach rechts. Besiege die beiden erscheinende Schleime und folge dem Weg nach unten. Gehe nun die Treppe hoch (an der Stelle warst Du schon einmal), nimm Dir eine Bombenpflanze an der Kante, springe nach unten, dann nach links und wirf sie dann über den Zaun an die Felsen. Diese werden verschwinden und Du kannst nach links weitergehen. Folge nun dem Weg und Du gelangst zum Hintereingang des Hauses. Hier begegnest Du zum ersten Mal Ed. Sprich ihn an und er verkauft Dir Eds Kanone für 50 Rubine (ein recht guter Preis, wenn man das Drama bedenkt, was er daraus macht). Er meint, er würde nun mit den Arbeiten am Bergungsarm beginnen, den Du aber erst später brauchst. Gehe nun durch den Durchgang, der jetzt links geöffnet wurde und Du gelangst in dem Raum, in dem Du bereits Fuzo getroffen hast. Verlasse hier das Haus und gehe zum Briefkasten. Du erhältst einen Brief vom Postmeister, der meint, dass Du den Postboten nett behandeln solltest. Hier musst Du auch unterschreiben. Gehe nun zum Schiff und fahre nun in die linke Hälfte der südwestlichen Karte (durch die Lücke vom Riff). Die Lücke wird von ein paar Felsen blockiert sein, die Du aber einfach mit der Kanone wegschießen kannst, indem Du sie auf dem Touchscreen antippst. Sobald Du diese überquerst, wirst Du etwas sehen, dass Dir sehr bekannt sein sollte.


Weiter nach Molude
Zurück zum Tempel des Meereskönig

Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden




The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen