Breath of the Wild



The Minish Cap - Gegner
Einfache Gegner:

Der Glibsch
Der Glisch ist ein sehr einfacher Gegner. Zwei Treffer und er verpufft. Es reicht sogar nur ein Treffer, falls sie auf dem Rücken liegen. Lass Dir ruhig Zeit. Sie tauchen auf Minishwegen und Dungeons auf.

Der Händler-Deku
Den Kern mit dem Schild auf ihn umlenken und er ist zum Handeln bereit.

Flederbeißer
Eine nervige Fledermaus. Der Bumerang und das Schwert wirken Wunder.

Rollassel
Eine Kellerassel. Einfach mit dem Schwert draufhauen und dann ab ins Wasser oder in die Lava. Passt auch in Löcher rein.

Oktorok
Schwert und Schild sind hier Deine Werkzeuge. Hast Du den Spiegelschild, kannst du das Schwert wegpacken.

Schleim
Das Schwert ist hier die beste Wahl. Gibt es in 3 Farben (rot, blau, grün).
Beim Blauen musst du entweder mit der Kombi Schwert und Bumerang oder dem Bogen besiegen.

Käfer
Einfach mit dem Schwert draufhauen. Verlangsamen dich, wenn sie Dich angreifen. Mit einer Rolle schüttelst Du sie ab.

Klingenfalle
Einfach nur ausweichen.

Moldorm
Bloß vom Mund wegbleiben! Das Schwert ist gegen diesen Regenwurm eine gute Waffe.

Scherenkäfer
Stark. Warte einfach, bis sie ihr Horn werfen, dann sind Bumerang und Schwert eine gute Möglichkeit gegen diese Killer.

Käferstachi
Erst mit dem Schild oder Wirbelstab umdrehen und dann mit dem Schwert drauf.

Keaton
Schwache Diebe, die bei einem Treffer Rubine aus deiner Geldbörse klauen. Ein Paar Schwerthiebe und sie sind in die ewigen Jagdgründe verschwunden.

Eyegore Steinstaue
Zuerst wird ein Pfeil in das noch geschlossene Auge geschossen, danach wird munter weiter auf das Auge schossen, bis sie zu Kieseln zerfallen.

Armos
Als Minish solltest Du sie von innen ausschalten, aber auch in normaler Größe lassen sie sich durch ein Paar gezielte und schnelle Schwertschläge besiegt werden.

Ghini
Ghinis solltest Du am besten aus dem Weg gehen. Der Bogen, der Bumerang oder das Schwert sind bei diesen Gegnern hilfreich. Schneller wirst Du diese Geister mit dem Krug los.

Gibdo
Die Fackel und das Schwert sind hier zu empfehlen. Wenn Du sie angefackelt hast, werden sie zu blauen Stalfos.

Spark
Gute Energiequelle, wenn Du sie mit dem Bumerang ausschaltest.

Steinschleim
Ein bis zwei Schwertschläge und sie sind KO.

Mini-Moldorm
Sie sind schnell, aber mit einem Schwertschlag besiegbar.

Scheintür
Kein echter Gegner. Einfach ausweichen, oder mit einer Bombe erkennbar machen.

Killeranans
Entweder mit dem Magischem Krug oder dem Bumerang lähmen und dann mit dem Schwert draufhauen. Den Bombenversionen solltest Du ausweichen.

Eisenmaske
Entweder heißt es hier Hintern versohlen oder die Maske abnehmen und ihm dann die Nase verhauen.

Chaser
Die gleiche Taktik wie bei den Klingenfallen führt an ihnen vorbei.

Todesgrapscher
Nicht erwischen lassen! Wenn sie am Boden sind, ist Dein Schwert der beste Freund gegen diese Teufelshand.

Terrorgrapscher
Mit dem Bogen oder dem Schwert vom Leibe halten. Ebenfalls nicht erwischen lassen.

Akrobanditen
Schwert oder Bumerang sind hier deine besten Mittel zum Sieg. Besiege sie sobald sie aus der Erde kommen. Sollten sie doch ausbrechen, sind ein paar Schwertschläge nützlich.

Bob-omb
Der Bumerang ist hier die beste Lösung gegen diese laufenden Bomben.

Bombui
Schwebende Bomben, die mit dem Bumerang zu besiegen sind. Aber bitte nicht anfassen!

Giftwurm
Fiese Schlange, die mit Schwerthieben zu besiegen sind.

Stein-Goro
Schon wieder ein Pseudogegner. Ausweichen ist hier die beste Vertredigung.

Dubio
Diese Schildkröten sind erst mit dem Magischem Krug zu enttarnen und dann mit dem Schwert zu besiegen.

Lanzenmoblin
Ein recht starker Gegner, wenn Du nicht weißt, wie Du ihn am besten zu Schaschlik verarbeitest. Der Bumerang und das Schwert leisten Dir gegen diese Schweine gute Dienste.

Bogenmoblin
(Spiegel-)Schild und Schwert sind gegen diese schweinischen Schützen angebracht.

Wolkenpiranha
Warte bis diese Fische aus den Wolken hüpfen, dann mit dem Bumerang lähmen und schließlich mit dem Schwert zu Sushi verarbeiten.

Marienkäfer-Stachi
Diese flinken Marienkäfer sind mit dem Schwert leicht zu besiegen, wenn Du den richtigen Zeitpunkt abwartest.

Brumse
Diese Käfer sind echt nervig. Das Schwert macht sie aber schnell platt.

Sporenbirne
Hier gilt: Rot = unverwundbar. Das kannst Du aber mit dem Krug ändern. Danach gibt es mit einem kleinem Schwertchen schnell leckeres Pilzsüppchen.

Pyromagus
Vermummte Magier, die sich andauernd herumzaubern. Ein bis zwei Schwerthiebe und es bleibt nichts von ihnen übrig. Achtung! Seinen Zaubern ausweichen.

Feuerpyromagus
Hast Du Wasser dabei, dann spiel Feuerwehr. Wenn nicht hilft auch das Schwert. Achtung! Seinen Zaubern ausweichen.

Eispyromagus
Die Fackel lässt diesen Eishexer schnell schmelzen. Achtung! Seinen Zaubern ausweichen.

Roter & Blauer Tod
Fliegende Schädel, die Du nicht mit dem Schwert angreifen solltest. Der Bumerang und der Bogen bilden die Alternative.

Peckra und Pickra
Zwei Raben, die mit dem Schwert zu besiegen sind. Der rote stielt Rubine, wenn er angreift.

Lakitu
Zuerst mit dem Krug oder dem Wirbelstab aus seiner Wolke holen und dann mit dem Schwert zu Schildkrötensuppe verarbeiten.
Nimm Dich aber vor den Blitzkugeln in acht.

Stalfos
Diese Skelette solltest Du mit dem Krug oder dem Wirbelstab "köpfen" und sie dann mit dem Schwert zu Staub schlagen.

Sandkiller
Du solltest ihnen ausweichen und Dich ihnen mit dem Schild nähern. Bist Du nahe genug dran, schick sie am besten mit dem Schwert unter die Erde.

Arachno
Nervige Hüpfspinnen, die Du in ihren Ruhephasen mit dem Schwert besiegen solltest.

Dornenschleime
Bomben oder die große Wirbelattacke helfen gegen diese Schleimvariante.

Raubschleim
Recht einfach mit dem Schwert zu besiegen. Achtung! Kann Schilde stehlen!

Rubin-Schleim
Tarnen sich als Rubine und verschlucken Dich, wenn Du sie einsammeln willst. Enttarne sie mit dem Bumerang. Achtung! Stehlen Rubine!


Zwischengegner:

Imos
Große Raupen, die Du zuerst an der Nase und danach an der Nase attackieren solltest.

Eisenkugel-Soldat
Nähere Dich ihnen mit dem Schild, dann schlage sie mit dem Schwert, wenn sie ihre nicht Kugel schwingen.

Schatten- und Nimbusgarde
Starke Ritter, die Du mit der großen Wirbelattacke, der Rollattacke, oder Stampfattacken besiegen kannst. Blocke ihre Attacken mit dem Schild.

Schwarzer Ritter
Stärkere Version der Garde. Die gleiche Taktik hilft auch hier.

Blauer Riesenschleim
Eine Elektroversion des Grünen Riesenschleims. Sauge seinen Fuß mit dem Krug an und attackiere ihn mit dem Schwert, wenn er am Boden liegt. Meide ihn, wenn er Blitze absondert.


Endgegner:



Grüner Riesenschleim
Sauge seinen Fuß mit dem Krug an und attackiere ihn mit dem Schwert, wenn er am Boden liegt.



Glirock
Attackiere seinen Kopf mit dem Wirbelstab und attackiere dann seinen freiliegenden Kristall auf seinem Rücken. Weiche seinen Flammenangriffen aus.



Quartoxuma
Besiege seine Hände mit dem Bogen und zerstöre ihn dann von innen. Weiche seinen Händen und seiner "Zunge" aus.



Großer Oktorok
Schleudere seine Steine mit dem Schild oder dem Schwert zurück. Gefriert er, attackiere seine Blume am Schwanz mit der Fackel. Weiche seinem Atem aus.



Gyorg
Attackiere ihre Augen und weiche ihren Attacken aus. Beim roten musst Du eine passende Formation einnehmen.




zierleiste_tmc.png


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen