Breath of the Wild



Phantom Hourglass - Gegner auf See
Bild kann nicht angezeigt werden


Seeroller
Dieser Gegner sieht aus wie 2 große Kakteen, zwischen denen ein Stacheldraht hängt. Er kommt direkt auf Dich zu und du kannst ihm nicht ausweichen. Um an ihm vorbei zu kommen, musst Du entweder beide Kakteen mit der Kanone zerstören oder im richtigen Moment springen.


See-Oktorok
Dieser Gegner sieht aus wie ein Fluss-Oktorok und wird Dein Schiff umkreisen. Zwischendurch taucht er ab. Irgendwann wird er Dir nahe genug sein und Dir schaden. Ein Treffer mit der Kanone und er ist Geschichte.


Fliegender Fisch
Dieser Geselle taucht plötzlich aus dem Meer auf und will Dein Schiff rammen. Bei ihm musst du schnell sein. Ein Treffer mit der Kanone macht ihn zunichte, aber Du solltest die Kamera so positioniert haben, dass er sich ganz oben in der Mitte befindet. Dann triffst Du ihn sicher.


Wirbelsturm
Diese Wirbelstürme sind mit den Fässern die einzigen "Gegner" auf See, die es nicht auf dich abgesehen haben. Solltest Du in einen gelangen, verlierst Du ein Herz. 2 Treffer mit der Kanone und auch dieser Gegner ist kein Problem


Sprengfass
Diese Fässer darfst Du nicht berühren, sonst verlierst Du ein Herz. Ein Treffer und es geht hoch. Eine Wirkliche Gefahr stellen sie meines Erachtens nach nur im Nebelgebiet dar, weil man sie meist zu spät sieht.


Hai
Dieser Genosse taucht nur selten allein auf. Er wird Dich umkreisen und irgendwann auf Dich zurasen. Wenn du im richtigen Moment springst, wird er Dich verfehlen. Du kannst ihn abschießen, aber nur dann, wenn er hoch springt. Es ist aber nicht nötig, weil er eh nacht kurzer Zeit verschwindet.


Fliegendes Auge
Dieser Gegner ist ein einfacher Gegner, der nach einem Treffer kaputt ist und es lange Zeit dauert, bis er Dich erreicht. Er taucht immer mit einigen Partnern auf. Wenn du einen erledigst, erhältst du immer einen grünen Rubin, bei den roten sogar einen Roten.


See-Plantagranda
Diesem Gegner habe ich bisher nur im westlichen Bereich der nordwestlichen Karte begegnet. Er taucht auf und wird Dich mit Schleimbällen beschießen. Diese kannst Du jedoch zerstören. Bei ihm musst Du lediglich darauf achten, dass Du entweder über ihn springst oder ihn erledigst, bevor du ihn berührst. 2 Treffer und er schläft bei den Fischen.


Gleitqualle
Als echten Gegner kann man die Gleitqualle nicht bezeichnen, aber ihr Auftauchen kann bei der richtigen Behandlung ein Geldsegen sein. Wenn Du sie triffst, wird sie ein Stück nach oben gerissen und hinterlässt Dir einen Rubin. Nach 10 Treffern spaltet sie sich in 2 Quallen auf. Diesen Gegner kannst Du nicht vernichten, aber wenn sie abtaucht, kannst Du sie nicht mehr treffen.


Kanonenboot
Dieses Boot ist vergleichbar mit dem Kanonenboot aus TWW. Es beschießt dich mit Kanonenkugeln. Nach 5 Treffern sinkt es.


Piratenschiff
Dieses Schiff taucht immer in Begleitung von Kanonenbooten auf. Genauso wie diese wird es Dich mit Kanonenkugeln beschießen. Kommt es Dir zu Nahe, kann es sein, dass Du geentert wirst (was aber recht nützlich ist, da Linebeck Dir nach dem ersten Entern einen Muttropfen schenkt). Wurdest du geentert, bist Du In der Kajüte des Schiffes und musst einige Gegner besiegen.


Jolene
Das ist Linebecks ehemalige Freunden. Sie ist wie Terri auf der Karte zu sehen. Wenn sie in deine Nähe gelangt, wird sie Dich mit Torpedos beschießen, über die Du springen musst. Hat sie dich erreicht, wirst du von ihr geentert und musst gegen sie antreten. Sie hat 2 Arten von Angriff: Den Schnitter und den Sprung. Sobald sie zum Sprung ausholt, musst Du ihr ausweichen und dann, während sie kurz stehen bleibt, von Hinten attackieren. Mit der Zeit werdet ihr eure Schwerter aneinander drücken. Dann musst Du reiben und sie ist besiegt. Sie wird dir obligatorisch 2 Mal auf dem Meer begegnen: Einmal nach Molude und einmal dann, wenn Du das Schwert schmieden lässt.


Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden




The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen