Breath of the Wild



Zelda 1 - Level 8: Gleeoks Tunnel

Der Eingang zu Level-8 befindet sich in den Wäldern des Ostens. Gehe vom Spielanfangsfeld 1 x nach oben und 6 x rechts. Zünde mit der Kerze den alleinstehenden Baum an und trete ein.


Level-8 ist ebenfalls nicht leicht, aber eigenlich nicht ganz so lästig, wie die vorhergehenden zwei. Gemeinerweise gibt es hier zahlreiche Zwischengegner, die in anderen Leveln Endgegner waren: Gohma und öfters auch Mandhala. Du musst aber nicht alle besiegen, meistens kannst Du einfach durch den Raum weiterlaufen.


In dem Level wimmelt es zur so von den blauen Schwertkämpfern! Verletzbar sind sie nur, wenn sie von von der Seite oder hinten angegriffen werden. Ein Trick: Wenn Du Dich in die Tür stellst können sie Dich nicht erreichen. Sind sie vorbeigezogen, kannst Du sie bequem in der Ferne mit dem Somariastab beschießen.


Als Schätze findest Du in diesem Level das magische Buch (2 x links vom Eingang) und den magischen Schlüssel (6 x nach oben und 1 x rechts). Um in den zweiten Teil des Labyrinths zu gelangen, darfst Du nicht den Geheimgang übersehen. Gehe dazu vom Eingang vier Räume nach oben und einen nach rechts.

Vierköpfiger  Gleeok


Auch dieser Levelboss ist nach den vielen Gegnern dieses Levels richtig angenehm. Ziehe Dein Schwert und erledige Gleeok. Das Triforce wartet auf Dich!

Weiter zu Level 9 - Ganons Festung
Zurück zu Level 7 - Aquamentus Teich

Zurück zur Übersicht



Bild kann nicht angezeigt werden


The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Creating a Champion - Hero's Edition








Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkaeufen