Breath of the Wild Erweiterungspass



Gegenstände und Teleporter

Bild kann nicht angezeigt werden


GEGENSTÄNDE


Dein erstes Schwert bekommst Du gleich in der Höhle hinter Dir geschenkt.


Die Rubine sind die allgemeine Währung in Hyrule. Du erhältst sie meist von besiegten Gegnern und brauchst sie, um Deine Ausstattung zu verbessern. In deine Börse passen davon 255 Stück.


Die Uhr ist ebenfalls ein seltenes Überbleibsel von Hyrules Wiedersachern. Mit ihr bist Du für kurze Zeit unverwundbar.


Die Bomben kannst du im Laden kaufen. Manchmal hinterlässt Dir auch ein besiegter Gegner eine. Eine wichtige Anwendung ist das Sprengen von Durchgängen in den Labyrinthen oder das Öffnen von Dungeons. Ansonsten kannst Du sie auch als wirksame Waffe einsetzen.


Die Karte zeigt Dir in den Labyrinthen den Weg. In jedem Level musst Du eine neue finden.


Der Kompass zeigt Dir auf der Karte, wo die Endbosse versteckt sind. Auch er gilt nur für jeweils ein Labyrinth.


Den Bogen kannst Du im ersten Level finden. Du musst aber noch die Pfeile dazukaufen. Das Abschießen eines Pfeils kostet Dich immer einen Rubin.


Die Fee erscheint manchmal aus besiegten Gegnern und rettet Dich, indem sie Dir wieder drei Herzcontainer auffüllt. In der Oberwelt gibt es glücklicherweise auch zwei Feenquellen, bei denen Du Deine Energie wieder auffüllen kannst. Die erste findest du im Westen: 1 x nach oben, 4 x links und noch einmal 2 x nach oben. Die andere liegt im oberen Feld des Teleporters im Wald.


Die Pfeile sind in einigen Läden für 80 Rubine erhältlich. Jedoch kannst Du sie erst verwenden, wenn Du den Bogen gefunden hast. Jeder Schuss kostet Dich ein Rubin. Im neunten Dungeon bekommst Du die Silberpfeile, mit denen Du Ganon besiegen kannst.


Den Holzbumerang kannst Du Dir im ersten Level erkämpfen. Mit dieser Fernwaffe kannst Du kleine Gegner besiegen und größere Gegner für einen kurzen Moment außer Gefecht setzen. Triffst Du mit dem Bumerang einen am Boden liegenden Gegenstand, wird dieser automatisch eingesammelt.



Sobald Du fünf Herzcontainer hast, kannst du das weiße Schwert in einer Höhle abholen. Gehe dazu vom Anfang aus ein Feld nach rechts, fünf Felder nach oben, ein Feld nach links, ein Feld nach oben, drei Felder nach rechts und die Treppe nach oben. Links oben findest Du einen Eingang, der Dich zum weißen Schwert führt.


Weit im Nordosten von Hyrule findest Du am Ende einer Treppe eine Höhle, in der Dir dieser Brief überreicht wird. Diesen kannst Du bei den weisen Frauen vorzeigen, um so im restlichen Spiel das Wasser des Lebens kaufen zu können. Gehe vom Spielanfangsfeld aus eins Feld nach rechts und brenne einen der unteren Büsche ab, um zu einer der weisen Frauen zu gelangen.


Das Wasser des Lebens kannst Du bei den verschiedenen weisen Frauen kaufen, sobald Du einmal den Brief vorgezeigt hast. Du kannst damit zwei Mal Deine Herzen wieder auffüllen.


Das Lebenselixier gibt es ebenfalls bei den weisen Frauen zu kaufen. Du kannst damit ein Mal Deine Herzen wieder auffüllen.


Der magische Bumerang ist eine verbesserte Form des normalen Bumerangs. Er hat eine deutlich größere Reichweite, sodass Du ihn einmal über den kompletten Bildschirm jagen kannst. Du findest ihm im zweiten Dungeon.


Das Floß wartet in einem Keller im Level 3 auf Dich. Von nun an kannst Du von den Anlegestegen aus das Wasser überqueren. Ohne Floß lässt sich Level 4 nicht erreichen.


Die blaue Kerze gibt es in vielen Läden zu kaufen. Du brauchst sie, um in den Dungeons dunkle Räume zu erhellen, damit Du Gegner und Hindernisse erkennen kannst. Zudem kannst Du mit ihrer Flamme diverse Büsche wegbrennen, um unter ihnen die eine oder andere Höhle freizulegen.


Die Leiter findest Du in Level 4 in einem Keller. Von nun an kannst Du kleine Wasserflächen bequem überqueren.


Die Flöte erhältst du in Level 5. Du benötigst sie, um die Digdoggers besiegen zu können. Den Eingang von Level 7 findest Du nur mit ihrer Hilfe. Und wenn du mal in der Oberwelt schnell zu einem Leveleingang möchtest, bringt Dich ein Flötenwirbelwind sicher dort hin.


Der Somariastab liegt tief in Level 6 versteckt. Mit dieser Fernkampfwaffe kannst Du ein paar mehr Gegner als mit dem Bumerang außer Gefecht setzen.


Das magische Schwert ist auf dem Friedhof versteckt. Wenn Du vom Teleport am Friedhof ein Feld nach unten, drei nach links und einen nach oben läufst, verschiebe den zweiten Grabstein von rechts in der mittleren Reihe. Eine Treppe wird frei, an dessen Ende Du den alten Mann triffst, der Dir das Schwert überreicht. Du kannst das Magische Schwert aber erst tragen, wenn du zwölf Herzcontainer besitzt.


Das Kraftarmband liegt einige Felder rechts vom Friedhof unter einer Amros-Ritter-Statue versteckt. Die Statue befindet sich östlich vom Friedhof. Vom Friedhofs-Warp aus gehst Du die Treppe nach unten und gleich weiter rechts wieder nach oben. Ein Feld weiter rechts kannst Du es nun unter der Statue in der oberen rechten Ecke erhaschen. Die Statue weckst Du, indem Du sie berührst.


Den magischen Schild gibt es in einigen Läden für stolze 90 Rubine zu kaufen (Wer teuer kauft muss 160 Rubine hinblättern). Mit ihm kannst Du so gut wie alle Projektile abwehren, die Dein normaler Schild durchließ. Du kannst ihn übrigens verlieren, wenn ein Likelike Dich in seine Fänge nimmt. Entscheide Dich also gut, ob sich der Kauf lohnt.


Den blauen Ring kannst du ebenfalls kaufen. Allerdings kostet er 250 Rubine und der Laden, in dem es ihn zu kaufen gibt, gibt es nur ein einziges Mal. Um ihn zu erreichen, gehst Du ein Feld nach Norden, 3 Felder nach Westen und 2 nach Norden. Aktiviere hier die mittlere Statue in der oberen Reihe, um die Treppe freizulegen.


Den Köder gibts im gleichen Laden wie den blauen Ring. Im siebten Dungeon ist er notwendig, um zwei hungrige Goriyas zu besänftigen.


Die rote Kerze ist eine verbesserte Version der blauen Kerze und ist im siebten Dungeon zu finden. Mit ihr kannst Du gleich 2 Flammen auf einmal abfeuern. Außerdem kannst Du dies pro Bildschirm mehrmals tun (die blaue Kerze ist pro Bildschirm auf eine Benutzung limitiert und Du musst ihn erst verlassen, um sie erneut benutzen zu können).


Durch das magische Buch aus Level 8 wird deine magische Energie verstärkt. Der Zauberstab wirft damit sogar Feuer! Ohne Zauberstab hilft Dir das Buch leider noch nicht.


Der magische Schlüssel ermöglicht es Dir, alle verschlossenen Türen zu öffnen, ohne dabei verbraucht zu werden. Er wartet in Level 8 auf Dich.


Mit dem roten Ring aus Level 9 verdoppelt sich ein weiteres Mal der Schutz gegen gegnerische Angriffe. Link trägt fortan eine rote Rüstung.


Die wichtigste Waffe im ganzen Spiel sind die Silberpfeile. Du findest sie in einem Keller von Level 9 versteckt.



TELEPORTER


Ein Feld rechts neben dem Eingang zu Level-6 sind vier auffällige Steine zu erkennen. Schiebe mit Hilfe des Kraftarmbands den Stein ganz links nach oben und der Eingang zu einer Höhle erscheint. Unten erwarten dich drei Ausgänge: Einer führt in die Wälder. Gehe von dort ein Feld nach oben und du kannst deine Energie bei einem Feenbrunnen wieder auffüllen. Der zweite führt dich zwei Felder rechts vom Anfangsfeld, mit dem dritten gelangst du ganz in den Nordosten der Oberwelt. Von nun an kannst du schnell über die Oberwelt reisen und gelegentlich bequem deine Herzen wieder auffüllen.



Hauptmenü



Bild kann nicht angezeigt werden